Titel: Mañana - Echo aus Zentralamerika

 


Seitenanzahl: 166

 


Druckdatum: 29.03.2020

 


Veröffentlichung: nicht geplant

 



Inhalt:

 

20 Tagebucheinträge

10 Gedichte

4 Kurzgeschichten

39 Fotografien

 

Leseprobe:

 

18. November 2019

Antigua

 

Weil du nach Abschied schmeckst

Hinterlass ich diese Worte

Du, der du die Wehmut weckst

An tausend schöne Ort

 

Bist in Haarspitzen gekrochen

Zerzause Abenteuerpracht

Ruhtest auf meinem Haupt verworren

Und wurdest so zu einer Tracht

 

Meiner Nägel Horn sind

Ein winziger Teil von dir

Wie der Moskitogrind

War ich weniger Mensch als Tier

 

Doch Haare werden geschnitten

Wie auch Nägel langsam scheiden

So kann ich nur darum bitten

Dass die Erinnerungen verweilen

 

Weil du nach Abschied schmeckst

Hinterlass ich diese Worte

Du, der du die Wehmut weckst

An tausend schöne Ort

 

Wachset hoch, wachset weit

Greift nur tief in mich hinein

Und mindert mein kläglich Leid

Das ich besitz, was einst war dein